Restarbeiten der Netze BW zur Einbindung der frisch verlegten 20 kV-Leitung an das neue Schaltwerk

Die Netze BW führt seit dem 23.10. bis voraussichtlich Mitte November Restarbeiten an der neu verlegten 20-kV Leitung im Ortsgebiet durch.
Diese dienen dazu, die Leitung final an das neu errichtete Schaltwerksgebäude, welches sich in der unmittelbaren Nähe der Lußhardthalle befindet, anzuschließen.
Die Netze BW informiert, dass hierzu tageweise Aufgrabungen erforderlich, jedoch keine Zufahrtsbereiche von Hofeinfahrten der Anwohner betroffen sind.
Bis die Maßnahme vollständig abgeschlossen ist, wird die Wiese angrenzend zum Reiterplatz nochmals als Lagerfläche genutzt
Im Nachgang wird dann der ursprüngliche Zustand der Fläche wiederhergestellt. 
 
Fachbereich Bauen und Umwelt

(Erstellt am 27. Oktober 2023)