14. Hambrücker Lußhardtlauf am 18. August 2019 – das Laufereignis für die ganze Familie

Am Sonntag, 18. August, startet der weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannte und beliebte Hambrücker Lußhardtlauf bereits zum vierzehnten Mal.

Auch in diesem Jahr werden wieder Läufe über die Halbmarathon-Distanz sowie über zehn und fünf Kilometer angeboten. Dabei ist der zehn- km–Lauf zugleich der fünfte Wertungslauf zum ersten RegioCup Karlsruhe 2019. Für den ganz jungen Nachwuchs gibt es den 400 m Bambinilauf.Die herrlichen Strecken des Lußhardtlaufes verlaufen überwiegend durch Felder, Wald und die Wagbachwiesen. Die intakte Natur um Hambrücken bietet den Läufern ein prägendes Erlebnis. Das Streckenprofil ist flach und führt über größtenteils befestigte Wege und Asphalt. Auf der Strecke ist jeder Kilometer markiert.Durch großzügige Parkmöglichkeiten direkt neben der Lußhardthalle ergeben sich kurze Wege zur Anmeldung sowie den Umkleide- und Duschmöglichkeiten in der Schulturnhalle. Auch bietet sich hier wieder ausgiebig Gelegenheit zum Fachsimpeln und Verweilen bei einem ausgewählten Speisenangebot und einem reichhaltigen Kuchenbuffet.An der Ziellinie begrüßt Moderator und Szenekenner Wolfgang Behr aus Rülzheim wieder die über den roten Teppich einlaufenden Läufer/-innen.An der Strecke sorgen ein Dudelsackspieler sowie Franz und Hubert Böser mit Schlagzeug und Akkordeon für musikalische Unterhaltung und gute Stimmung.Zur medizinischen Versorgung der Läufer/-innen stehen auf der Strecke und im Start-/ Zielbereich der DRK-Ortsverein und die Freiwillige Feuerwehr Hambrücken bereit.Info:Startzeit: 09.00 UhrLauf: 21,1 km Sparkasse-Kraichgau-LaufStartgebühren: 10,00 EuroStartzeit: 09.00 UhrLauf: 10 km Linhardt-LaufStartgebühren: 7,00 EuroStartzeit: 09.05 UhrLauf: 5 km HUK-Coburg-LaufStartgebühren: 5,00 EuroDiese Strecken sind nach den Richtlinien des DLV vermessen und bestenlistenfähig.Zudem startet um 11.20 Uhr der 400 Meter Bambinilauf der Sparkasse Kraichgau. Hier erhält jedes Kind eine Medaille und ein kleines Präsent. Die Startgebühr beträgt 1,00 Euro.Neben der empfohlenen Voranmeldung über das Internet besteht für Kurzentschlossene noch bis 30 Minuten vor Laufbeginn die Möglichkeit zur Anmeldung in der Schulturnhalle.Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten in einem Safebag der Fa. Debatin ein Duschgel der Fa. Linhardt und einen Gutschein zum ermäßigten Tagesintritt von 50% in die Saunalandschaft/Therme des Thermarium-Wellness-Gesundheitsparks Bad Schönborn.Der Sieger und die Siegerin sowie die jeweils Zweitplatzierten des Halbmarathons erhalten einen Reisegutschein von der Fa. Schmidt Immobilien.Die drei zeitschnellsten Läuferinnen und Läufer jeder Altersklasse erhalten jeweils ein Präsent und eine Urkunde. Auch die drei teilnehmerstärksten Vereine/Firmen werden prämiert.Der im letzten Jahr erstmals angebotene Mannschaftswettbewerb für die Hambrücker Vereine wird auch wieder durchgeführt. Dabei können jeweils Dreier-Teams über die fünf km an den Start gehen. Die Laufzeiten der Teammitglieder werden aufaddiert, und die drei besten Teams erhalten Preise.Die Stadtwerke Bruchsal GmbH sind als einer der Unterstützer des Lußhardtlaufs mit einem Infostand bei der Schulturnhalle vertreten. Dort hat neben den Läuferinnen und Läufern auchdas Publikum die Möglichkeit, sich über die „zeozweifreie“ Mobilität auf zwei Rädern zu informieren und gegebenenfalls – nach vorheriger technischer Einweisung – eine Runde auf einem e-mobilen Bike, Scooter, Scrooseroder Segway zu drehen und das E-Roller-Sharing-System „Moritz“ kennenzulernen.Weitere Informationen und Anmeldungen unter: www.lusshardtlauf.de.

Kontakt

Frau Marliese Just
Hauptstraße 108
76707 Hambrücken
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07255/7100-14
Fax 07255/7100-88
Raum: Info