Jetzt schnelles Internet für Hambrücken

Rund 2.375 Haushalte in Hambrücken können jetzt auch mit der Telekom schneller im Internet surfen. Weitere rund 125 Haushalte im Bereich Ostendstraße folgen bis Mitte Mai.

Regio-Manager Klaus Vogel und Bürgermeister Thomas Ackermann nahmen das Telekom-Netz symbolisch in Betrieb.

Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 250 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Die Telekom hat dafür rund acht Kilometer Glasfaser verlegt. Außerdem hat sie acht Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet.„Schnelles Internet ist heute ein Muss“, sagt Thomas Ackermann, Bürgermeister von Hambrücken. „Nur die Kommune, die eine moderne digitale Infrastruktur besitzt, ist auch attraktiv für Familien und Unternehmen.“ Man freue sich, so Ackermann, zusätzlich zum bestehenden schnellen Netz von Unitymedia nun auch schnelle Anschlüsse der Telekom in Hambrücken zu haben.
„Wer die schnellen Internetanschlüsse nutzen möchte, kann sie ab sofort online, telefonisch oder im Fachhandel buchen“, sagt Klaus Vogel, Regionalmanager der Deutschen Telekom. „In kürzester Zeit sind jetzt Videos aufgerufen, Bankgeschäfte erledigt und Urlaube gebucht.“Zwischen der örtlichen Vermittlungsstelle und dem Verteiler am Straßenrand verlegte die Telekom hierzu Glasfaserkabel. Das erhöht das Tempo der Datenübertragung deutlich. Die grauen Kästen am Straßenrand wurden zu Mini-Vermittlungsstellen umgebaut. Hier wandelt sich das Lichtsignal in ein elektrisches Signal. Von dort geht es über das bestehende Netz zum Anschluss des Kunden. Bei der Übertragung wird eine Technik eingesetzt, die elektromagnetische Störungen beseitigt. Dadurch werden höhere Bandbreiten erreicht.
Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen der Telekom gibt es unter www.telekom.de/schneller.

Kontakt

Frau Marliese Just
Hauptstraße 108
76707 Hambrücken
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07255/7100-14
Fax 07255/7100-88
Raum: Info