Stellenangebote

Volkshochschule Bruchsal -Außenstelle Hambrücken-


Die Gemeinde Hambrücken gehört zu den zwölf Trägerkommunen der Volkshochschule Bruchsal. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die   

VHS-Außenstellenleitung Hambrücken  
neu zu besetzen.
 
Es handelt sich um eine Tätigkeit, die nebenberuflich ausgeübt werden kann.
 
Sie sollten Freude an der Gestaltung und Organisation von Erwachsenenbildung haben. Schwerpunkte der Tätigkeit sind u.a.    - die (Weiter-)Entwicklung eines örtlich angemessenen, vielseitigen Kursangebots in Zusammenarbeit mit der VHS Bruchsal - der Kontakt zu den Referenten und programmbezogene Absprachen - die organisatorische Betreuung von Kursen und Einzelveranstaltungen - die Einführung und Betreuung von Kursen - Öffentlichkeitsarbeit und Werbung - Raumbelegungsplanung
 
Die Aufgabe besticht durch ein hohes Maß an Selbständigkeit, freier Zeiteinteilung und der Möglichkeit eigene (Weiterbildungs-) Ideen einfließen lassen zu können. Notwendig sind Interesse an der Erwachsenenbildung, Organisationstalent, Flexibilität und EDV-Kenntnisse.  Die Verwaltungen der VHS Bruchsal und der Gemeinde Hambrücken unterstützen die Außenstellenleitung in ihrer Arbeit. Eine fundierte Einarbeitung ist sichergestellt.
 
Bewerbungen werden ab sofort an die Gemeindeverwaltung Hambrücken erbeten.
Für Rückfragen stehen Ihnen Fachbereichsleiter Gottfried Ott, 07255/7100-31, ott@hambruecken.de sowie Frau Bettina Joa, 07251/79 302, VHS Bruchsal, gerne zur Verfügung.