Glasfaserausbau in Hambrücken

Am vergangenen Dienstag, 11.01.2022 hat das Auftaktgespräch für den Glasfaserausbau stattgefunden. Bürgermeister Dr. Marc Wagner und Mark Romeikat, Pojektleiter der Deutschen Glasfaser, legten hierbei die nächsten Meilensteine fest.
Nachdem der Gemeinderat am 30.11.2021 grundsätzlich grünes Licht für die Kooperation gegeben hat, startet am 25.02.2022 nun die Vermarktungsphase. „Es geht um die digitale Zukunft der Kommune“, so stellt Dr. Wagner zu diesem wichtigen Infrastrukturprojekt fest. Wenn die Quote von 33 % aller privaten Haushalte erreicht werde, steht die Planungsphase und daran anschließend der Bau und die Verlegung der Glasfaserleitungen bis ins Haus, stellte Herr Romeikat fest. Der Hausanschluss selbst werde für die Teilnehmenden kostenlos sein, betonte er.

Es sind diverse Informationskanäle geplant:
Zum Auftakt wird es bei der Gemeinderatssitzung am 22.02.2022 öffentliche Informationen geben.
Darüber hinaus sind Online-Videos auf Youtube, Online-Infoabende und persönliche Kontaktaufnahmen durch die Vertriebsmitarbeiter/-innen geplant. Präsenzveranstaltungen werden je nach Lage der Corona-Pandemie ebenfalls durchgeführt. Des Weiteren steht das Ladengeschäft, Hauptstraße 128 als Servicepunkt zur Verfügung.