Gemeinderat billigt Antrag auf runden Tisch zur Gemeinschaftsschule

Einstimmig billigte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den Antrag auf Einrichtung eines runden Tisches zur Lußhardt-Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken.

Hierbei handele es sich, so Gemeinderätin Sandra Striegel-Moritz (CDU) zur Begründung, um einen gemeinsamen Antrag der CDU-Fraktionen der Gemeinden Forst und Hambrücken. Diese sehen die aktuelle Entwicklung der Schule kritisch und möchten dazu beitragen, das Blatt zum Besseren zu wenden. Man mache sich, so der Inhalt des gemeinsamen Antrages, zunehmend Sorgen um den Ruf, die Qualität und die damit einhergehende Entwicklung der gemeinsamen Gemeinschaftsschule. Daher wolle man im Gespräch mit der Schulleitung die aufgeworfenen Fragen klären und gemeinsam frühzeitig nach Lösungen suchen, so Striegel-Moritz weiter. Ein halbjährlicher Austausch solle die Qualität und den Standort langfristig sichern.(jk)

Kontakt

Frau Susanne Sorge
Hauptstraße 108
76707 Hambrücken
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07255/7100-22
Raum: 31