Besuch bei der Betreuung der Pfarrer-Graf-Schule

Auch in diesem Jahr stand am Nikolaustag wieder der Besuch des Bürgermeisters bei der Betreuung der Pfarrer-Graf-Schule an.

Zum guten Brauch hat sich dieser Termin in den letzten Jahren entwickelt und auch, dass das Ortsoberhaupt den Kindern und ihren Betreuungskräften ein kleines Geschenk überbringt. Und so gab es auch dieses Mal wieder viele glückliche Kindergesichter bei den Schülerinnen und Schülern der ersten bis vierten Klassen. Hatte doch Bürgermeister Ackermann natürlich passend zum Nikolaustag auch Süßigkeiten dabei, die er gerne an die Kinder verteilte. Insgesamt sind derzeit 53 Kinder bei der Betreuung angemeldet. Die Teilnehmerzahl variiert je nach Wochentag und bietet auch die Möglichkeit, einen „Flexitag“ zu buchen.Die Eltern nutzen dabei eines der vier Module, die verschiedene Betreuungszeiten von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr umfassen. So gibt es die Frühbetreuung, die Kernzeitbetreuung, die flexible Nachmittagsbetreuung mit Hausaufgabenbetreuung sowie die Hort-Betreuung. Die Betreuungsformen werden durch ein Mittagessen in der Mensa der Lußhardthalle ergänzt, an dem im Schnitt ca. 20 Kinder plus die Kinder und Jugendlichen der Gemeinschaftsschule teilnehmen. Bürgermeister Thomas Ackermann dankte in diesem Zusammenhang den Betreuungskräften Susanne Erhardt, Stephanie Burkard, Angelika Gromer, Ann-Sophie Opala und Alexandra Debatin für ihre Arbeit und ihr Engagement. Diese werden zurzeit durch Marcel Dewald unterstützt, der seinen Bundesfreiwilligendienst bei der Gemeinde absolviert.Selbstverständlich ist man seitens der Betreuungskräfte in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung immer bestrebt, die Betreuung attraktiv zu gestalten. So wurden zu den bestehenden „Unterhaltungselementen“ in letzter Zeit ein großes Puppenhaus sowie ein Spielset beschafft. Im Mittelpunkt des Besuches standen aber die Jungs und Mädchen, die sich über die kleinen Geschenke der Gemeinde sehr gefreut haben.(jk)

(Erstellt am 14. Dezember 2018)

Kontakt

Frau Marliese Just
Hauptstraße 108
76707 Hambrücken
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07255/7100-14
Fax 07255/7100-88
Raum: Info