Baumkontrollen im Ort

In dieser Woche startete die von der Gemeindeverwaltung beauftragte Sachverständige für Baumkontrollen Ihre Arbeiten im Ort.

Im Laufe des Winters und Frühjahres sollen ca. 400 Bäume südlich der Achse Weiherer Straße und Kirchstraße überprüft werden.Dazu ist es notwendig, dass jeder Baum nach den FLL-Richtlinien visuell auf seine Vitalität und Verkehrssicherheit überprüft wird, eventuell sind dazu auch weitere Messungen erforderlich.Bei dieser Kontrolle wird zudem noch an jedem Baum eine fortlaufende Nummer angebracht - ähnlich wie bei der Straßenbeleuchtung, damit eine genaue Zuordnung erfolgen kann.Die Gemeindeverwaltung möchte die Bevölkerung hierüber informieren, dass diese Arbeiten im Auftrag der Gemeinde durchgeführt werden. Die mit der Baumkontrolle beauftragten Personen können sich auf Verlangen mit einem Firmenpapier samt Auftrag der Kommune ausweisen. (jk)

Kontakt

Frau Marliese Just
Hauptstraße 108
76707 Hambrücken
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07255/7100-14
Fax 07255/7100-88
Raum: Info