Beratungsangebot für Schwerbehinderte

Die nächste Sprechstunde für Schwerbehinderte findet am Dienstag, .2.Oktober 2018, 9.30 bis 12.30 Uhr, im Zimmer 12, Rathaus Hambrücken statt. Hans-Peter Haigis vom Seniorenbeirat Hambrücken berät rund um das Thema Schwerbehinderung.
Das Beratungsangebot umfasst:
- Informationen zum Thema Schwerbehinderung, Einstufung und Merkzeichen im Schwerbehindertenausweis
- Unterstützung bei der Beantragung/Verlängerung eines Schwerbehindertenausweises
- Hilfestellungen bei Widersprüchen und Klagen
- Weitervermittlung an Behörden und Organisationen
Die Sprechstunde findet dann regelmäßig immer am 1. Dienstag im Monat von 9.30 – 12.30 Uhr im Rathaus Hambrücken, Zimmer 12, statt. Eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich. Die Beratung ist kostenlos.
Im September findet keine Sprechstunde statt.

Kontakt

Herr Thomas Krempel

Fachbereichsleiter

Telefon 07255/7100-25
Raum: 21