Gemeindenachrichten

Aktuelles für Bürger und Besucher

Hambrücker Leistungsschau mit buntem Programm (16. Mai 2017)

Einen bunten Querschnitt der Hambrücker Gewerbebetriebe, aber auch von Betrieben aus der Region bot die 3. Hambrücker Leistungsschau des Gewerbevereins. Nahezu 30 teilnehmende Aussteller präsentierten sich vor und in der Lußhardthalle. Für das leibliche Wohl war mit dem Team vom Bistro Chaplins ebenfalls bestens gesorgt. Zur Eröffnung mit Bürgermeister Thomas Ackermann und dem Vorsitzenden des Gewerbevereins, Achim Jacob spielten die Akkordeonfreunde Reinklang unter der Leitung von Beate Brenner zur Unterhaltung auf. Für kurzweilige Unterhaltung sorgten die vielen besonderen Attraktionen an den einzelnen Ständen, aber auch ein buntes Programm. So gestalteten der „Vocalitas“ des kath. Kirchenchores St. Remigius, die „Waldböcklein“ und die Showtanzgruppe „Next Generation“ des HCC, der Taekwondo-Club und Vorführungen des Schimmelspürhundes Naila die beiden Tage mit. Höhepunkt war die Modenschau am Sonntagnachmittag. Die Firmen Leibersperger Leder.Mode, Schuhhaus Holzer und Atelier Lieblingskleid zeigten neueste Trends und die aktuellen Frühjahrs- und Sommerkollektionen.
Zentraler Bestandteil der Gewerbeausstellung war darüber hinaus ein gemeinsamer Ausbil-dungsstand, an dem die Firmen Linhardt & Co. GmbH sowie SEW Eurodrive, die Pfarrer-Graf-Schule Hambrücken, die Lußhardt-Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken, die Industrie- und Handelskammer, die Handwerkskammer sowie die Caritas zum Thema Ausbildung informierten. Daneben war auch die Gemeinde Hambrücken mit ihrem Seniorenbeirat sowie der Flüchtlingsinitiative „minham“ vertreten. Im Außenbereich der Halle standen darüber hinaus die Elektrofahrzeuge der Kommune für Probefahrten zur Verfügung. Ein Publikumsmagnet war auch die Kunsthandwerkerausstellung im Foyer und im Obergeschoss. An die kleinen Besucher war mit Kinderschminken und Kindertöpfern ge-dacht worden. Am Samstagabend fand darüber hinaus ab 20.00 Uhr ein Live-Konzert mit Bands der Musikschule Waghäusel-Hambrücken sowie dem überregional bekannten Künstler „Dejan“ samt Barbetrieb mit Cocktails statt. (Jochen Köhler)

VHS-Außenstelle Hambrücken mit neuer Leitung (16. Mai 2017)

Ab dem Herbstsemester 2017 steht die Außenstelle der Volkshochschule Bruchsal unter neuer Leitung. Simone Domroes verantwortet nun die Außenstelle und wird dazu auch ein ansprechendes Programm ausarbeiten. Dieses richtet sich wie gewohnt an alle Bevölkerungsschichten. Bei der letzten Tagung begrüßte Bürgermeister Thomas Ackermann die Außenstellenleiterinnen und –leiter mit der Leiterin der Volkshochschule Bruchsal, Bettina Joa. Er nahm die Gelegenheit wahr, die bisherige Außenstellenleiterin Simone Scholz zu verabschieden. Diese hatte die Tätigkeit nun zwei Jahre ausgeübt. Er bezeichnete Frau Scholz als engagierte, pflichtbewusste Außenstellenleiterin, die sich für die Volkshochschule stark gemacht habe.
Bettina Joa dankte ebenfalls für die gute Zusammenarbeit und die konstruktive Mitarbeit. Die neue Außenstellenleiterin Simone Domroes erhielt außerdem das Bestellungsschreiben der Oberbürgermeisterin der Stadt Bruchsal, Cornelia Petzold-Schick. (Jochen Köhler)

Kontakt

Frau Marliese Just
Telefon 07255/7100-14
Fax 07255/7100-88
Raum: Info