Grußwort des Bürgermeisters zum Weihnachtsmarkt 2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Gäste des Hambrücker Weihnachtsmarktes,

im Namen aller Teilnehmer darf ich Sie zum Hambrücker Weihnachtsmarkt 2017 ganz herzlich begrüßen und willkommen heißen.

Das bunte Markttreiben mit Kunsthandwerkermarkt findet vor der Lußhardthalle statt. Für Jung und Alt ist wieder einiges geboten und für die kleinen Besucher gibt es ein Kinderkarussell. Als besondere Attraktion wird außerdem der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht dem Weihnachtsmarkt am Samstag und am Sonntag einen Besuch abstatten. Geöffnet ist der Markt am Samstag von 17 Uhr bis 22 Uhr und am Sonntag von 11.30 Uhr bis 20 Uhr. Im Vereinsraum der Lußhardthalle gibt es einen kurzweiligen und interessanten Kunsthandwerkermarkt, an welchem insgesamt 11 Hobbykünstler teilnehmen und die Ergebnisse ihrer Kreativität präsentieren.

Der dritte Advent soll Gelegenheit und Anlass dazu geben, uns auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen, auch einmal einen Moment inne zu halten und zusammen mit Freunden und Bekannten die vorweihnachtliche Stimmung auf unserem Weihnachtsmarkt zu genießen.

Ganz besonders freue ich mich, dass der 14. Hambrücker Weihnachtsmarkt in sehr kurzer Zeit von den Organisatoren Günter Raupp, Carmen Rodrigues, Rektor Andreas Bensching und Susanne Sorge von der Gemeindeverwaltung organisiert werden konnte.

Ich wünsche allen Besuchern und Mitwirkenden einen schönen Weihnachtsmarkt 2017.

Ihr

 
Thomas Ackermann
Bürgermeister und Schirmherr

(Erstellt am 14. Dezember 2017)

Kontakt

Frau Marliese Just
Telefon 07255/7100-14
Fax 07255/7100-88
Raum: Info